Probenwochenende auf Burg Rothenfels 20.-22.02.2017

Aktuelles

Ernennung zum Ehrenvorstand der Heimatkapelle Michelau

 

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurde der ehemalige langjährige Vorsitzende Heinrich Johannes zum Ehrenvorstand ernannt. Der Vorstand der Heimatkapelle Marco Wolf erwähnte in seiner Laudatio die vielen Schaffensstationen in seiner 26-jährigen Amtszeit als Vorsitzender. Unter anderem der Bau des Musikantenstadls und die Ausrichtung von drei großen Kreismusikfesten, sowie vielen weiteren Veranstaltungen. Der wohl wichtigste Schritt in seiner Amtszeit war die Gründung der ersten Bläserklasse im Jahr 2003. Heinrich Johannes erhielt minutenlang stehende Ovationen der Anwesenden. Er selbst war vor Tränen gerührt und bedankte sich für die außergewöhnliche Ehrung.

Konzert: Variation of Music am 09.04.2016 in Stadthalle Gerolzhofen

Probesamstag am 12.03.2016  in Hofheim

Bilder von unserem Adventskonzert mit Adventsfeier 

Acht neue Dirigenten im NBMB - Staatliche Anerkennung als "Dirigent von Blasorchestern im Laienmusizieren"

Am 24. Mai legten 8 Teilnehmer des 30. Dirigentenlehrgangs der Nordbayerischen Bläserakademie ihre Abschlussprüfung in Volkach ab. Der NBMB gratuliert hierzu recht herzlich!

Prüfungsstücke waren „Porgy & Bess“, arrangiert von James Barnes, und „Capriccio for Tuba and Band“ von Rodney Newton (Solistin: Ronja Erhardt). Zudem wurde ein zugelostes Werk mit dem Sinfonischen Blasorchester Volkach einstudiert. In der Jury saßen Bundesdirigent Ernst Oestreicher, Landesdirigent Frank Elbert, Kuno Holzheimer (Musikakademie Hammelburg), Norbert Daum (HfM Würzburg) und Oberstleutnant Michael Euler, der die Teilnehmer vier Lehrgangsphasen lang ausgebildet hat. Die Lehrgänge fanden in den Bayerischen Musikakademien Hammelburg und Schloss Alteglofsheim statt.

Es erfüllen nun die fachliche Voraussetzung zur staatlichen Anerkennung:

  • Cornelia Gaschler (MV Wackersdorf-Steinberg am See)
  • Elisa Gillner (MV Forchheim-Buckenhofen)
  • Sophia Hofmann (Hahnbacher Marktbläser)
  • Roland Saffer (MV Eggolsheim)
  • Britta Soens (MV Forchheim-Buckenhofen)
  • Andrea Wagenpfahl (Stadtkapelle Hammelburg)
  • Marcel Wegner (MV Großbardorf)
  • Marco Wolf (Heimatkapelle Michelau)

Quelle: www.nbmb-online.de

Weitere Erfolge für Acht unserer Jungmusiker bei den D-Prüfungen des Nordbayerischen Musikbundes:

Das Leistung abzeichen in Bronze (D1) errangen: Helena Kaiser (Querflöte), Julia Schneider (Saxophon), Sebastian Hauck (Bariton) und Benedikt Scheurer am Schlagwerk, mit der Traumnote 1,0.

Das Leistungsabzeichen in Silber (D2) haben nun: Michael Ständecke (Tenorhorn), Mario Schneider (Schlagwerk), Mario Heilmann (Schlagwerk) und Annika Dolag (Klarinette).

Stolz gratulierte unser Vorsitzende Heinrich Johannes unserem Musikernachwuchs und überreichte als kleines Geschenk einen Gutschein.

Mitmachen!
Wir freuen uns, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen. Haben Sie auch Interesse, Ihre Freizeit musikalisch zu gestalten. Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf!